Signal Iduna Rechtsschutz Test

Kunden der Signal Iduna erhalten die Möglichkeit einen Versicherungsschutz beim Testsieger zu erhalten. Der Anbieter selbst stellt keine Rechtsschutzversicherung zur Verfügung, die Versicherungsnehmer können den Rechtsschutz der ALLRECHT / DEURAG erhalten. Im aktuellen Test erhält die Tochtergesellschaft eine Bewertung von 1,8. Vor allem die Versicherungsbedingungen werden im Stiftung Warentest der aktuellen Ausgabe mit einer guten Note bewertet. Auch beim Deutschen Institut für Service-Qualität kann die SI Versicherung überzeugen. 

Umso früher Sie einen Rechtsschutz abschließen, desto schneller vergeht die Wartezeit. Gerne erstellen wir Ihnen eine Bedarfsanalyse und kümmern uns um Ihren Versicherungsschutz, damit Sie von Schadensersatzansprüchen freigestellt werden können. 

DISQ testet Versicherer des Jahres

Das Deutsche Institut für Service-Qualität testet die Versicherer des Jahres und sieht die Signal Iduna in der Kategorie PKV folgende Versicherungen in Front:

  1. 1 Münchener Verein 82,0 sehr gut
  2. 2 R+V 82,0 sehr gut
  3. 3 Debeka 76,3 gut
  4. 4 Barmenia 74,6 gut
  5. 5 Continentale 71,8 gut
  6. 6 Allianz 71,3 gut
  7. 7 Axa 70,0 gut
  8. 8 Signal Iduna 69,9 befriedigend
  9. 9 Central 60,7 befriedigend
  10. 10 DKV 59,3 ausreichend

ALLRECHT private Rechtsschutzversicherung und Verkehrsrechtsschutz

Signal Iduna Rechtsschutz Test

Die ALLRECHT / DEURAG Rechtsschutzversicherung bieten einen umfassenden Schutz in den Bereichen Privat-, Berufs- und auch Verkehrsrechtsschutz an. Und das nicht nur einen einzelnen Versicherungsnehmer, sondern für die gesamte Familie. Die Versicherungen bieten aber auch Tarife für folgende Gruppen:

  • Gewerbe
  • Handel
  • Handwerk

Eine weitere Option der Signal Iduna Versicherung ist auch der Abschluss einer privaten Krankenversicherung, die in den Testberichten stets gute Bewertungen erhalten kann.

Jetzt Vergleich anfordern

Die Leistungen beim Anbieter

Signal Iduna Rechtsschutz Test

Im Bereich Rechtsschutzversicherung können Versicherungsnehmer als Familie oder auch als Single versichert werden. Der Anbieter stellt je nach Situation eine passende Absicherung bereit und unterstützt seine Kunden bei Rechtsproblemen. Im Vorjahr kann das Unternehmen aktueller Testsieger im Bereich Versicherungsbedingungen und und Verständlichkeit der Verträge werden. Das Unternehmen bietet den Versicherten zudem eine Rechtsberatung an, die kostenlos an. Wenn die Streitfälle innerhalb der EU sind, dann ist die Versicherungssumme unbegrenzt.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) testet Allrecht Rechtsschutz

  • 1 AUXILIA 88% 1,8 | Gut
  • 2 ARAG 88% 1,8 | Gut
  • 3 DEVK 86% 1,9 | Gut
  • 4 BGV 85% 2,0 | Gut
  • 5 wgv 84% 2,1 | Gut
  • 6 Debeka 84% 2,1 | Gut
  • 7 DEURAG 82% 2,2 | Gut
  • 8 Advocard 81% 2,3 | Gut
  • 9 Allrecht 80% 2,3 | Gut
  • 10 D.A.S. Rechtsschutz 80% 2,3 | Gut
  • 11 Allianz 79% 2,4 | Gut
  • 12 BavariaDirekt 78% 2,5 | Gut
  • 13 Roland Rechtsschutz 77% 2,6 | Befriedigend
  • 14 DMB Rechtsschutz 71% 2,9 | Befriedigend
  • 15 R+V Allgemeine 69% 3,1 | Befriedigend

Die Versicherungsprämien des Unternehmen

Die DEURAG / ALLRECHT bieten einen Rechtsschutz für nicht über 255 Euro im Jahr. Laut Test ist es immer günstiger mit den jeweiligen Versicherungen eine Selbstbeteiligung zu vereinbaren. Im aktuellen Rechtsschutz Test haben die Experten die Rechtsschutzversicherungen mit einem Selbstbehalt in Höhe von 250 Euro bewertet. Im Resultat gibt es eine gute Bewertung von 1,8 für den Spezialisten aus Dortmund. Mit einer Selbstbeteiligung im Versicherungsfall können auch die Prämien der privaten Krankenversicherung deutlich reduziert werden. Alles Wissenswerte rund um die VGH Rechtsschutz Ratings.

Privatrechtschutz der ALLRECHT / DEURAG Versicherungen

Die private Rechtsschutzversicherung der ALLRECHT / DEURAG Versicherungen Privat im Standardangebot bieten den Versicherten folgende Leistungen:

  • Jahresbeitrag liegt bei 255 für die Familien-Police
  • Deckungssumme in Europa ist unbegrenzt, weltweit auf 200.000 Euro begrenzt
  • Mediation, im Haushalt lebende Personen werden mitversichert
  • Verwaltungsrechtsschutz, Steuerrechtsschutz und Sozialgerichtsrechtsschutz
  • Vertretung der rechtlichen Interessen

Es gibt jedoch keinen Schadenfreiheitsbonus beim Anbieter aus Dortmund. Der aktuelle Test zeigt allerdings, dass nur sehr wenige Anbieter in diesem Bereich Leistungen zur Verfügung stellen.

Jetzt Vergleich anfordern

Firmenrechtsschutz für Gewerbetreibende im Testbericht

Auch für Unternehmen gibt es beim ALLRECHT Rechtsschutz eine umfassende Absicherung bei Rechtsstreitigkeiten. Vor allem im Bereich Handwerk, Handel und Gewerbe können Selbstständige sich versichern lassen. Der Betrieb sowie die mithelfenden Familienangehörigen können sich hier mitversichern lassen. Abgedeckt werden alle beruflichen Risiken, die im Zusammenhang mit der Ausübung der Tätigkeit verbunden sind. Das umfasst unter anderem auch einen Verkehrsrechtsschutz.

Test Reiseversicherungen 2017

  • 1 Envivas 76,6 gut
  • 2 HUK24 75,8 gut
  • 3 HUK-Coburg 74,2 gut
  • 4 Signal Iduna 73,7 gut
  • 5 Vigo Krankenversicherung 73,6 gut
  • 6 DKV 72,9 gut
  • 6 Ergo Direkt 72,9 gut
  • 8 Inter 72,9 gut
  • 9 Concordia 72,3 gut
  • 10 Pax-Familienfürsorge 72,1 gut
  • 11 R+V 71,0 gut
  • 12 Debeka 70,7 gut
  • 13 LVM 70,7 gut
  • 14 Allianz 70,2 gut
  • 15 Münchener Verein 70,1 gut

Signal Iduna Gruppe im Test der Rechtsschutzversicherung

Die Signal Iduna Gruppe aus Dortmund kann Tarife für das Privatleben und für Selbstständige bieten. Im aktuellen Rechtsschutz Test können die ALLRECHT / DEURAG Rechtsschutzversicherungen eine gute Note erhalten und zum Testsieger gekürt werden. Die Rechtsschutzversicherung bietet zudem eine umfangreiche Rechtsberatung für die Versicherten an. Weitere Infos zum aktuellen Testbericht erhalten Sie auch hier.

Jetzt Vergleich anfordern

SIGNAL IDUNA Gruppe

  • Joseph-Scherer-Straße 3
  • 44139 Dortmund
  • Telefon: 0231 135-0
  • Telefax: 0231 135-4638
  • Neue Rabenstraße 15-19
  • 20354 Hamburg
  • Telefon: 040 4124-0
  • Telefax: 040 4124-2958
  • E-Mail: info@signal-iduna.de
  • Internet: http://www.signal-iduna.de/

Neuer Kommentar