DEVK Rechtsschutzversicherung Test / Testberichte

Die DEVK Versicherung wird zu den fairsten Rechtsschutzversicherern (Focus Money) gekürt und bietet zudem eine sehr gute Verkehrsrechtsschutzversicherung (Stiftung Warentest). Dabei stehen dem Versicherten umfassende Absicherungen in den Bereichen Privat, Beruf und Gewerbe zur Auswahl. Dabei stehen nicht nur hervorragende Leistungen im Rechtsfall zur Verfügung, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis wird mit „Hervorragend“ (KUBUS) bewertet.

Mit einer Rechtsschutzversicherung sparen Sie sich die hohen Gerichts- und Rechtsanwaltskosten und mindern die finanziellen Risiken.

Verkehrsrechtsschutz mit sehr guter Stiftung Warentest Note

Die Stiftung Warentest hat in einer aktuellen Ausgabe die Testsieger im Bereich der Verkehrsrechtsschutzversicherungen für Familien mit mehreren Fahrzeugen getestet und beurteilt. Die DEVK Rechtsschutz ist mit den Tarifen Premium erweitert und Komfort im Rechtsschutztest vertreten und überzeugt mit Höchstnoten. So kann die Premium-Variante in der Summe auch Produktmerkmalen und Versicherungsbedingungen die sehr gute Testnote von 1,5 erzielen. Selbes gilt in der Kategorie Familienrechtsschutz mit einem Kfz.

Jetzt Vergleich anfordern

Die Rechtsschutz Premium Testberichte und Erfahrungen

Die Premium Tarife bieten erfahrungsgemäß noch höhere Leistungen wie die Testberichte aufzeigen können. Dabei haben die Tester einen Jahresbeitrag von 93 ermittelt, wenn die Versicherten eine Selbstbeteiligung (SB) mit dem Rechtsschutzversicherer festsetzen. Volljährige Kinder und Partner werden als Halter oder Fahrer eines Kfz mitversichert. Die DEVK Versicherung bietet darüber hinaus eine Komfort-Variante, die in den Tests wenig überzeugen kann. Die aktuellen Testsieger können Sie immer auch unter http://www.testrechtsschutzversicherung.de/ in Erfahrung bringen.

DEVK Rechts­schutz­ver­si­che­rung in der test.de Ausgabe 08/2017

DEVK Premium

  • Selbst­behalt 250 Euro
  • Jahres­beitrag 283 Euro
  • test.de- Qualitäts­urteil BEFRIEDIGEND (3,1)
  • Ver­sicherungs­bedingungen befriedigend (2,9)
  • Ver­ständlich­keit mangelhaft (4,6)

DEVK Premium

  • Selbst­behalt 150 Euro
  • Jahres­beitrag 362 Euro
  • test.de- Qualitäts­urteil BEFRIEDIGEND (3,1)
  • Ver­sicherungs­bedingungen befriedigend (2,9)
  • Ver­ständlich­keit mangelhaft (4,6)

DEVK Komfort

  • Selbst­behalt 250 Euro
  • Jahres­beitrag 217 Euro
  • test.de- Qualitäts­urteil AUSREICHEND (4,1)
  • Ver­sicherungs­bedingungen ausreichend (4,1)
  • Ver­ständlich­keit mangelhaft (4,6)

DEVK Komfort

  • Selbst­behalt 150 Euro
  • Jahres­beitrag 277 Euro
  • test.de- Qualitäts­urteil AUSREICHEND (4,1)
  • Ver­sicherungs­bedingungen ausreichend (4,1)
  • Ver­ständlich­keit mangelhaft (4,6)

Hervorragende Erfahrungsberichte laut KUBUS

Die Profis von KUBUS erheben eine repräsentative Teststudie in Bezug auf die Kundenzufriedenheit. Dabei kann der Versicherer aus Köln als einer der Testsieger in der Versicherungsmarktstudie hervorgehen. So kann das Preis-Leistungs-Verhältnis der Rechtsschutzversicherungen mit einer hervorragenden Bewertung ausgezeichnet werden. Das gilt auch für die Gesamtzufriedenheit der Kunden. So überzeugt der Versicherer nicht nur in den einzelnen Tariftests, sonder steht auch unter den Versicherten hoch im Kurs.

Die Rechtsschutzversicherungen für Privatleute und Selbstständige

Es stehen eine Reihe von sinnvollen Versicherungen im Portfolio der DEVK Versicherung. Die wichtigsten Rechtsschutzversicherungen sind:

  • Verkehrs-Rechtsschutzversicherung
  • Privat-Rechtsschutzversicherung
  • Berufs-Rechtsschutzversicherung
  • Identitäts-Schutz PLUS: Sicherer surfen im Internet

die Premium Tarife bieten zudem weitere integrierte Leistungen wie Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz, eine weltweite Deckung, den Identitäts-Schutz als auch den Dokumenten-Assistent. Unter https://www.testrechtsschutzversicherung.de/news/ finden Sie viele weitere Testberichte zu den Rechtsschutzanbietern.

Ratinginstitut Softfair testet Rechtsschutzvarianten

In einem weiteren Testbericht analysieren die Fachmänner- und Frauen von Softair die Rechtsschutztarife für Singles, Familien und Senioren. So werden Eulenaugen vergeben. Die Aktiv Varianten erhalten zum Teil mangelhafte Bewertungen von nur einem Eulenauge, die Tarife Aktiv (ein Eulenauge), der Tarif Komfort ohne SB (zwei Eulenaugen) und die Police Premium ÖD (vier Eulenaugen) schneiden sehr unterschiedlich ab. Die Testsieger können in fast allen Bereichen Bestnoten erzielen. Mehr zum Thema Rechtsschutz Eigentumswohnung finden Sie unter diesem Artikel.

Finanztest vergleiche „Verkehrs­rechts­schutz­ver­sicherungen 02/2016 – Für Familien mit mehreren Fahrzeugen“

DEVK Premium erweitert

  • Jahresbeitrag
  • ohne Selbstbehalt (Euro) 130
  • 150 Euro Selbstbehalt (Euro) 93
  • Versicherungsbedingungen sehr gut (1,5)
  • Deckungssumme Europa (Euro): Unbegrenzt
  • Deckungssumme Welt (Euro): 200000

DEVK Komfort erweitert

  • Jahresbeitrag
  • ohne Selbstbehalt (Euro) 122
  • 150 Euro Selbstbehalt (Euro) 88
  • Versicherungsbedingungen befriedigend (2,6)
  • Bewertete Versicherungsbedingungen (Auswahl)
  • Deckungssumme Europa (Euro): 300000
  • Deckungssumme Welt (Euro): 30000

DEVK Aktiv erweitert

  • Jahresbeitrag
  • 150 Euro Selbstbehalt (Euro) 56
  • Versicherungsbedingungen ausreichend (3,6)
  • Bewertete Versicherungsbedingungen (Auswahl)
  • Deckungssumme Europa (Euro): 150000
  • Deckungssumme Welt (Euro): 0

DEVK wurde mit dem 4. Rang im Ökotest bewertet

Die Ökotest Fachleute haben die außergerichtlichen und die gerichtlichen Kostenerstattungen getestet und die Tarife Komfort und Premium getestet. Mit dem vierten Rang kann der Anbieter keine ausreichenden Bewertungen erzielen. Der Versicherte hat in einigen Fällen die Kosten selbst zu tragen. Die außergerichtlichen Leistungen können indes mit dem zweiten Testrang honoriert werden. Auch die günstigen Beitragskosten wurden von den Testern positiv bewertet. Bei der €uro Zeitschrift wurde der Kölner Versicherer mit einer guten Bewertung versehen.

Identitäts-Schutz PLUS im Praxistest

Mit der Variante Identitäts-Schutz PLUS schützt der Anbieter den Versicherungsnehmer vor dem missbräuchlichen Gebrauch der persönlichen Daten im Internet. Mitversichert werden private Urheberrechtsverstöße, die Beobachtung der Identitätsdaten im Internet, die Löschung von unautorisierter Nennungen und die Beratung durch einen Fachanwalt. Mit der telefonischen Rechtsberatung erhalten die Versicherten Auskunft auch zu folgenden Rechtsthemen:

  1. Baurecht, Erbrecht, Strafrecht, Unterhalt und Arbeitsrecht
  2. Mietrecht, Scheidung, Sozialrecht, Patientenverfügung und Familienrecht
  3. Gewerbe, Grundstück, Verkehr und weitere Rechtsthemen

Die Testberichte haben aufgezeigt, dass nahezu alle Rechtsschutzanbieter eine telefonische Rechtsberatung in allen Rechtsgebieten zu liefern haben. Testen Sie auch auf unserer Webseite die Bedingungen der Anbieter und Tarife.

Jetzt Vergleich anfordern

DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung

Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G.
Betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn

Riehler Straße 190
50735 Köln
info@devk.de
Tel.: 0800 4-757-757
Fax: 0221 757-2200

Neuer Kommentar