Rechtsschutzversicherung telefonische Beratung

Nahezu jede Rechtsschutzversicherung bietet eine telefonische Beratung in alle Rechtsgebiete an. Versichert sind alle Rechtsgebiete. Das gilt auch für die Gebiete, die sonst von der Rechtsschutz ausgeschlossen worden sind. Die Versicherten rufen beim Anbieter an und schildern den Fall, in der Regel folgt der Rückruf durch einen Anwalt. Die Institute haben ermittelt, dass die meisten Versicherer auch einen solchen Service zu bieten haben. Einige sogar rund um die Uhr.

Umso früher Sie einen Rechtsschutz abschließen, desto schneller vergeht die Wartezeit. Gerne erstellen wir Ihnen eine Bedarfsanalyse und kümmern uns um Ihren Versicherungsschutz, damit Sie von Schadensersatzansprüchen freigestellt werden können. 

Die Vorteile der telefonischen Rechtsberatungen

Die telefonische Rechtsberatung ist mit etlichen Vorteilen verbunden. Das gilt insbesondere für:

  • Verzicht auf eine Wartezeit
  • Vermittlung der Möglichkeiten
  • Ggf. mehr Ruhe durch Rechtssicherheit
  • Abwägung der rechtlichen Optionen
  • Ggf. sofortige Lösung
  • Ohne Kosten verbunden
  • Keine Selbstbeteiligung
  • Optional Empfehlungen
  • Telefonieren ist sehr bequem

Service rund um die Uhr

Rechtsschutzversicherung telefonische Beratung

Rechtsschutzversicherung telefonische Beratung

Die telefonische Rechtsberatung in alle Themengebiete zählt mittlerweile zum Standard einer Rechtsschutz. Das gilt auch für die Themengebiete, die normalerweise in den Leistungen ausgeschlossen ist. Wer zum Beispiel keinen rechtlichen Schutz im Bereich Abmahnung in den Leistungen eingeschlossen haben sollte, der erhält dennoch eine Beratung durch einen Partner- Anwalt. Das Telefongespräch ist grundsätzlich gebührenfrei.

Jetzt Vergleich anfordern

Übersicht Rechtsgebiete Privatrecht

  • Privatrecht
    Privatrecht
    Allgemeine Zivilrechtslehre
    Namensrecht
    Schuldrecht
    Bereicherungsrecht
    Deliktsrecht
    Mietrecht
    Privates Baurecht
    Privatversicherungsrecht
    Schadensrecht
    Kreditgeschäft
    Sachenrecht
    Nachbarrecht
    Wohnungseigentumsrecht
    Familienrecht
    Abstammungsrecht
    Adoption
    Betreuungsrecht
    Ehe
    Ehegüterrecht
    Scheidung
    Eingetragene Partnerschaft
    Elterliche Sorge
    Personenstandsrecht
    Unterhaltsrecht
    Vormundschaftsrecht
    Erbrecht
    Arbeitsrecht
    Individualarbeitsrecht
    Kollektives Arbeitsrecht
    Mitbestimmungsrecht
    Betriebsverfassungsrecht
    Personalvertretungsrecht
    Streik
    Tarifvertragsrecht
    Handelsrecht
    Bilanzrecht
    Gesellschaftsrecht
    Aktienrecht
    Unternehmensform
    Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht
    Markenrecht
    Patentrecht
    Urheberrecht
    Fotorecht
    Kopierschutz
    Software-Lizenz
    Verwertungsgesellschaft
    Versicherungsrecht
    Privatversicherungsrecht
    Wertpapierrecht
    Deutsches Wertpapierrecht
    Internationales Privatrecht

Untersuchung der DISQ

Die Fachleute vom Deutschen Institut für Service- Qualität haben die Leistungen der Anbieter einmal genauer untersucht und haben die Leistung unter anderem auch der Rechtsberatung der Versicherungen genauer verglichen. Damit es nicht zum Rechtsschutzfall kommt ist ein klärende Gespräch am Telefon sehr sinnvoll. Den besten Rechtsschutz bieten derzeit die DEVK und die ARAG. Auch das Unternehmen Roland Beratungs-Rechtsschutz bietet die bekannte JurLine. Hier gelangen Sie zu den aktuellen Top Ten.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) testet 15 Rechtsschutzversicherer

Konditionen

  • 1 Debeka 88% 1,8 | Gut
  • 2 Allrecht 87% 1,9 | Gut
  • 3 wgv 87% 1,9 | Gut

Transparenz & Komfort

  • 1 ARAG 95% 1,4 | Sehr gut
  • 2 AUXILIA 94% 1,4 | Sehr gut
  • 3 BGV 91% 1,6 | Gut

Kundendienst

  • 1 DEVK 93% 1,5 | Sehr gut
  • 2 ARAG 89% 1,7 | Gut
  • 3 AUXILIA 87% 1,9 | Gut

Rechtsschutzversicherung telefonische Beratung durch Partner-Anwalt

Die einzelnen Rechtsschutzversicherungen bieten mit dem Beitrag immer auch den Baustein Mediation. Das bedeutet, dass sich die Beteiligten nicht vor dem Gericht streiten sollen. Die meisten Versicherungen übernehmen diesen Service, um den teuren Rechtsstreitigkeiten aus dem Wege zu geben. Das Angebot umfasst auch das Online-Recht. Eine sehr gute Rechtsberatung bieten unter anderem auch die Allianz Privat Versicherung und der Roland Rechtsschutz JurLine.

Rechtsschutzversicherung telefonische Beratung

In allen rechtlichen Fragen steht bei der Rechtsschutzversicherung auch eine Rechtsberatung zur Verfügung. Die telefonische Beratung ist gebührenfrei und stellt eine Vorsorge für alle Rechtsgebiete zur Verfügung. Erhalten auch Sie eine telefonische Beratung und erhalten den besten Rechtsschutz.

Jetzt Vergleich anfordern

Neuer Kommentar