Rechtsschutz Landwirtschaft

Die Landwirtschaft ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige Deutschlands und nimmt einen bedeutenden Teil unseres Wohlstandes ein. Landwirte erhalten bei etlichen Rechtsschutzversicherern ein besonderes Angebot zur Verfügung gestellt. So auch bei der ARAG Rechtsschutz, die Landwirten den speziellen Landwirtschaftsrechtsschutz anbietet. So bietet die landwirtschaftliche Versicherung dem gesamten Betrieb einen zugeschnittenen Versicherungsschutz, der sich an den Bedürfnissen der Landwirte orientiert.

Eine Rechtsschutzversicherung übernimmt nicht nur die Kosten für den eigenen Rechtsanwalt und das Gericht, auch die Kosten des gegnerischen Anwalts als auch die Gebühren des Gutachters werden erstattet.

Top 10 DISQ Rechtsschutz in der Kostenanalyse

  • 1 ARAG 100,0 sehr gut
  • 2 WGV 96,9 sehr gut
  • 3 BGV 87,0 sehr gut
  • 4 HUK-Coburg 86,2 sehr gut
  • 5 Rechtsschutz Union 83,0 sehr gut
  • 6 DEURAG 71,9 gut
  • 7 ÖRAG 65,2 befriedigend
  • 8 Württembergische 64,6 befriedigend
  • 9 HDI 61,4 befriedigend
  • 10 Debeka 59,5 ausreichend

Landwirtschaftsrechtsschutz der ARAG Versicherung im Vergleich

Eine vergleichsweise günstige Versicherung für Landwirte steht im Produktangebot der ARAG Rechtsschutzversicherung. Landwirtinnen und Landwirte erhalten ihr Recht und können von den Zusatzleistungen profitieren. So stehen der Agrarbetrieb-Rechtsschutz, der Firmenfahrzeuge-Rechtsschutz als auch die Gewerbeimmobilie-Rechtsschutz als besondere Bestandteil im Portfolio. Alle direkt mit dem Betrieb zusammenhängenden Rechtsstreitigkeiten werden durch den Düsseldorfer Rechtsschutzanbieter übernommen. Dabei wird auf der Firmenwebseite genau aufgeschlüsselt, welche Leistungen übernommen werden.

Jetzt Vergleich anfordern

Die landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung im Detail

Die ARAG Landwirtschaftsrechtsschutzversicherung kommt unter anderem bei folgenden Schadensfällen auf:

  • Agrarbetrieb-Rechtsschutz übernimmt unter anderem Schadenersatzforderungen, Probleme mit den Sicherheitsvorschriften und der Nichtanerkennung von Betriebskosten
  • Mit dem Arbeitgeber-Rechtsschutz werden sämtliche arbeitsrechtlichen Konflikte zwischen dem landwirtschaftlichen Betrieb und der Mitarbeiter übernommen (Aufhebungsvereinbarung, Kündigung oder Abmahnung)
  • Im Rahmen der Firmenfahrzeuge-Rechtsschutz werden die Kraftfahrzeuge des Agrarbetriebs rechtlich abgesichert (Führerscheinentzug, Leasing oder Reparatur)
  • Die Gewerbeimmobilie-Rechtsschutz ist ein zusätzlicher Leistungsbaustein inmitten der Landwirtschaftsrechtsschutzversicherung für Eigentümer und Pächter

Landwirtschaftliche Versicherungen können zudem mit einem Privat-Rechtsschutz kombiniert werden. Der Beitrag der Versicherungen richtet sich immer auch nach den vereinbarten Leistungen.

Landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung der Roland Versicherung mit geringen Kosten

Die LANDWIRTSCHAFTS-RECHTSSCHUTZ der Roland Versicherung ist eine „GRUNDSOLIDE WAHL“. Die Landwirte-Rechtsschutz gilt in erster Linie für Geschäftskunden, mitversichert ist aber auch die Familie. Die Leistungen können individuell erweitert werden, Fahrzeuge werden gleich mitversichert. Dabei verspricht der Anbieter einen flexiblen und zugeschnittenen Versicherungsschutz für alle Nutzflächen sowie den Wohneinheiten des Landwirts. Anbieter wie die LVM, die Concordia, die Örag als auch die Allianz bieten zudem spezielle Branchenlösungen im Privat-Rechtsschutz. Weitere Anbieter finden Sie auch immer unter https://www.testrechtsschutzversicherung.de/news/.

Hochschulranking DHBW Mosbach laut Topagrar.com

Bewertet werden können die Bereiche:

  • Pflichtfachangebot
  • Wahlfachangebot
  • Tutorienangebot
  • Exkursionsangebot
  • Aktualität und Modernität der Lehrveranstaltungen
  • Aufbau und Organisation des Studiengangs (klare,aufeinander abgestimmte Module)
  • Praktika: Angebot und Vermittlung
  • Fachliche Qualifikation der Dozenten/Dozentinnen
  • Didaktische Qualifikation der Dozentinnen/Dozenten
  • Beratung und Betreuung durch die Dozentinnen/Dozenten
  • Anzahl der Dozentinnen/Dozenten in Relation zu den Studierenden
  • Technische Ausstattung
  • Einsatz neuer Medien, (z.B. eLearning-Plattformen)
  • Praxisbezogenheit, Praxisnähe
  • Fachschaft

Dabei würden 82 Prozent der Studenten die Hochschule weiterempfehlen.

Die besten Unis für Landwirte

  • 1. Universität Hohenheim
  • 2. Universität Göttingen
  • 3. Humboldt-Universität Berlin
  • 4. Universität Bonn
  • 5. TU München

Der Testsieger bietet Fächer in den Bereichen Agrartechnik, Bodenwissenschaften, Pflanzenproduktionssysteme, Tierwissenschaften sowie Agricultural Economics (Fachrichtung des Master-Studiengangs ist englischsprachig)

Landwirtschaft laut destatis.de

  • Land­wirt­schaft­liche Betriebe 275 400
    Öko-Betriebe 2016 19 900
    Arbeits­kräfte 2016 940 000
    Land­wirt­schaft­lich genutzte Fläche 2017 16,7 Mill. ha
    Schweine 2017 27,6 Mill.
    Rinder 2017 12,3 Mill.
    Eier 2016 12 Mrd.

Wichtige landwirtschaftliche Bereiche

  • Tiere und tierische Erzeugung
    Fischerei
    Feldfrüchte und Grünland
    Obst, Gemüse, Gartenbau
    Weinbau
    Wald und Holz
    Produktions­methoden
    Flächennutzung

Landwirtschaftsbetriebe

  • Futterbaubetriebe
    Gartenbaubetriebe
    Gemischtbetriebe
    Kombinationsbetriebe
    Marktfruchtbetriebe
    Sonderkulturbetriebe
    Viehhaltungsbetriebe
    Veredelungsbetriebe

ÖRAG Rechtschutz mit speziellen Lösungen für Landwirte

Landwirtinnen und Landwirte haben auch bei der ÖRAG Versicherung die Chance einen guten Versicherungsschutz zu erhalten. Neben der telefonischen Rechtsberatung (INFO§TEL) steht den Landwirten auch eine Mediation zur Verfügung. Dabei benennt der Versicherer auch einige Beispiele der Kostenübernahme:

  1. Wenn Düngemittel in einen Teich in der Nähe sickern sollte und Strafanzeige auf Grund Gewässerverunreinigung gestellt worden ist
  2. Wenn ein vom Landwirt erworbenes Ferkel erkrankt ist und Sie das Geld zurückfordern
  3. Streitigkeiten um die Vergabe von EU-Mitteln (Cross-Compliance-Rechtsschutz)
  4. Bei Bezichtigung der Anstellung von Schwarzarbeitern

Die landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung schützt Sie auch bei „missglückten Reparaturversuchen Ihres neuen Geländewagens“ und der Kaufpreis-Erstattung des Verkäufers. Mit einem umfassenden Komplettschutz liefert auch die R+V-AgrarPolice eine hervorragende Absicherung.

Landwirtschaftsrechtsschutz der ARAG

  • Rechtsschutz für Landwirte
    Agrarbetrieb-Rechtsschutz
    Arbeitgeber-Rechtsschutz
    Firmenfahrzeuge-Rechtsschutz
    Gewerbeimmobilie-Rechtsschutz

ÖRAG Rechtsschutz für LandwirtInnen

  • Arbeits-Rechtsschutz
    AGG-Rechtsschutz vor Gerichten
    Sozial-Rechtsschutz vor Gerichten
    Schadenersatz-Rechtsschutz
    Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
    Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
    Straf-/Disziplinar-/Standes-Rechtsschutz
    Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
    Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten
Jetzt Vergleich anfordern