Rechtsschutzversicherung Selbständige Test

Rechtsschutzversicherung Selbständige Test

Für Selbstständige gibt es eine Reihe sinnvoller Absicherungen. Das gilt auch im Bereich der rechtlichen Absicherung. Denn mit einem Rechtsschutz können berufliche und private Streitigkeiten geklärt werden. Der Vorteil der Rechtsschutzversicherungen ist, dass sie auch beim ersten Widerspruch Leistungen für die Versicherten erbringen. Was der Rechtsschutzversicherung Testbericht für Selbständige und Freiberufler zu Tage gefördert hat, das sollen Sie nun erfahren.

Umso früher Sie einen Rechtsschutz abschließen, desto schneller vergeht die Wartezeit. Gerne erstellen wir Ihnen eine Bedarfsanalyse und kümmern uns um Ihren Versicherungsschutz, damit Sie von Schadensersatzansprüchen freigestellt werden können. 

Kosten werden auch im Vertragsrecht gedeckt

Rechtsschutzversicherung Selbständige Test

Rechtsschutzversicherung Selbständige Test

Selbstständige & Freiberufler schließen während der beruflichen Tätigkeit eine Reihe von Verträgen. Das Recht ist nicht immer auf der Seite der Unternehmer. So gewährt das deutsche Vertragsrecht unter anderem kein Widerrufsrecht bei abgeschlossenen Verträgen. Wer im Rahmen einer Rechtsschutz versichert ist, der kann jedoch mit der Versicherung und einem Fachanwalt Möglichkeiten finden und sich ggf. auch vor dem Gericht vertreten lassen.

Jetzt Vergleich anfordern

Online-Rechner ist günstig, um Beiträge zu ermitteln

Mit einem Online-Rechner können Selbstständige bereits im Vorfeld die Kosten bei folgenden Rechtsschutzversicherungen ermitteln:

  • Privatrechtsschutz für privat
  • Verkehrsrechtsschutz rund ums Auto
  • Berufsrechtsschutz im Berufs

Bei einem reinen Firmenrechtsschutz ist es sehr viel komplizierter die Kosten zu ermitteln, da es keine pauschalen Leistungen gibt. Freiberufler benötigen beispielsweise andere Leistungen als Gesellschafter einer GbR oder GmbH. Der Leistungsumfang kann auch flexibel mit dem Rechtsschutzversicherer vereinbart werden.

Privat-Rechtsschutz der HUK im Vergleich

Selbstständig Versicherte können sich auch privat absichern. Anbieter wie die HUK-Coburg, dem ARAG Rechtsschutz und die HUK24 bieten in diesem Fall einen umfangreichen Versicherungsschutz an, der im aktuellen Vergleich der Stiftung Warentest eine gute Bewertung in Höhe von 1,9 erhalten kann. Beim Vergleich hilft auch der Blick auf den Preis. Der Preisvergleich verdeutlicht, dass der Versicherungsschutz immer dann sehr günstig ist, wenn die Versicherten eine Selbstbeteiligung mit den Rechtsschutzversicherungen vereinbart haben.

Preisvergleich und Verhandlungen für Firmen im Test

Preisvergleich der Kosten

Beim Thema Leistungen und Preisvergleich bieten Versicherungen besondere Tarife an, um bei Streitigkeiten Recht zu erhalten. Firmen können wie bei der privaten Krankenversicherung auch die Leistungen beim Firmenrechtsschutz selbst festlegen, um so Kosten sparen zu können. Zusätzlich gibt es noch die Option, sich privat vor den rechtlichen Folgen zu versichern. Die Tests zeigen zudem, dass sich der Versicherungsschutz auch im Ausland erstreckt.

Ohne Wartezeit und als Betriebsausgabe steuerlich absetzbar

Versicherungen, wie der Berufs- und Firmenrechtsschutz sind immer auch steuerlich absetzbar. Unternehmer können jedoch kaum einen Rechtsschutz finden, der ohne Wartezeit verbunden ist. Eine Ausnahme bildet jedoch z.B. eine Vorversicherungszeit beim Berufsrechtsschutz oder der Abschluss beim Verkehrsrechtsschutz. Tarife bieten für Freiberufler und Selbständige jedoch einen sofortigen Rechtsschutz in Form der telefonischen Rechtsberatung ohne Selbstbeteiligung. Aktueller Testsieger im Stiftung Warentest wird der Tarif der DAS Versicherung. Wichtige Informationen rund um die Rechtsschutzversicherung:

AXA Versicherungen und Allianz Rechtsschutzversicherung

Auch die AXA und Allianz Versicherungen schützen die Versicherten vor dem Gericht. Darüber hinaus können sich Selbständige und Freiberufler auch im Rahmen der privaten Krankenversicherung günstig versichern lassen. Es werden besondere Tarife rund um den Krankenschutz zur Verfügung gestellt. Versichert wird der Versicherte auch innerhalb der Berufshaftpflicht. So bieten die Versicherer auch einen Berufsrechtsschutz inklusive Rechtsberatung für selbstständige Handelsvertreter an. Laut Stiftung Warentest bietet eine gute Rechtsschutzversicherung Leistungen bereits beim ersten Widerspruch. Das erstreckt sich auch beim Verkehrsrechtsschutz für das Auto als auch beim Berufs- und Privat- Rechtsschutz.

Rechtsschutzversicherung für Selbständige & Freiberufler

Versicherer wie die ARAG Versicherung und der aktuelle Testsieger bieten einen umfangreichen Versicherungsschutz für privat und im Beruf. Selbstständige Unternehmer und Freiberufler können beim Tarif die Leistungen selbst festlegen. Die Rechtsschutzversicherungen Tarife bieten eine umfassende Absicherung in In- und Ausland. Auch hier können die die beste Rechtsschutzversicherung finden und vergleichen.

Jetzt Vergleich anfordern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.