Rechtsschutzversicherung Single Test

Rechtsschutz ist in Deutschland immer wichtiger. Die Kosten für Gerichtsverfahren sind in den letzten 10 Jahren deutlich angestiegen. Mit einer Rechtsschutzversicherung können die Ausgaben verringert werden, dass gilt auch für den Single. Zwar sind die meisten Tarife auf Familien ausgelegt, doch ist der Versicherungsschutz hier auf dem selben Niveau. Die unterschiedlichen Testsieger sollten einem Vergleich unterzogen werden. Das stellten die Prüfer im Test der Stiftung Warentest und Focus Money fest. Versicherer stellen für fast alle Rechtsgebiete eine Police bereit.

Umso früher Sie einen Rechtsschutz abschließen, desto schneller vergeht die Wartezeit. Gerne erstellen wir Ihnen eine Bedarfsanalyse und kümmern uns um Ihren Versicherungsschutz, damit Sie von Schadensersatzansprüchen freigestellt werden können. 

Im Test der Prüfungsinstitute

Rechtsschutzversicherung Single Test

Eine gute Rechtsschutzversicherung ( Privatrechtsschutz) darf nicht billig sein. Die Prüfer der Stiftung Warentest kommt im aktuellen Test von 2015 auf diesen Ergebnis. Die hauseigene Fachzeitschrift Finanztest stellt weiterhin fest, dass die Anbieter DAS und Allrecht/ Deurag am besten abschneiden, was die Leitungen im Schadensfall angeht. Die preiswerteste Police erhält der Versicherungsnehmer für 222 Euro im Jahr. Folgende Tarife konnten voll überzeugen:

  • Allrecht/ Deurag (Privat)
  • DAS (Premium)
  • Arag (Aktiv Premium)
  • HDI/ Roand (Basis+RisikoPlus+Rundum Sorglos
Jetzt Vergleich anfordern

Nutzen der Police

Der Schutz einer Rechtsschutzversicherung ist sehr breit fächerbar. Am besten ist es, wenn die Police Streitigkeiten mit Nachbarn, steuerrechtliche Angelegenheiten, Verkehrsunfälle (Verkehrsrechtsschutz), arbeitsrechtliche Streitigkeiten, Schadensersatzforderungen und mietrechtliche Schadensfälle (Mietrechtsschutz) versichert. Kein Vertrag wird das Strafrecht versichern, da hier der absichtliche Vorsatz gegeben ist. Erfahren Sie hier wie sinnvoll der Rechtsschutz ist.

ARAG bekannter Anbieter

Die ARAG ist ein bekannter Rechtsschutzversicherer. Laut Informationen des Anbieters, besteht für den Kunden Prozesskostenschutz, freie Anwaltswahl, telefonische Anwaltsberatung (inkl. International) und Anspruch auf Mediatorsitzungen. Weiterhin können Policeninhaber sich von der Onlinedatenbank über 1000 rechtlich geprüfte Musterdokumente herunterladen und nutzen. Im Basistarif sind die Leistungen deutlich gemindert. Komfort und Premium unterscheiden sich unter anderen durch den Zusatz des Erb-Rechtsschutzes. Bei einer Selbstbeteiligung von 250 Euro kostet die Police im Durchschnitt 10,63 Euro im Monat.

Die Kosten des Vertrages

Der Nutzer kann erheblichen Einfluss auf die Höhe der Prämie nehmen. Tarifauswahl, Anzahl der versicherten Rechtsgebiete und Schadensfälle des Antragstellers beeinflussen den Versicherungsbeitrag. Hat der Verbraucher mehrere Versicherungen beim gleichen Anbieter, wird ein zusätzlicher Rabatt gewährt. Beamte und Beamtenanwärter erhalten auf Grund ihrer beruflichen Stellung ebenfalls einen Nachlass. Rabatte gibt es auch für Selbständige.

Was bietet die D.A.S.

Über die Ergo (ehemals Hamburg Mannheimer) kann die D.A.S. einen Rechtsschutz für Familien und Singles anbieten. Laut dem Anbieter muss der Interessent eine Wartezeit von drei Monaten einhalten. Das gilt besonders für die Bereiche Vertrags- und Sachenrecht, Verwaltungsrecht, Betreuungsverfahren, Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht im Verkehrssachen, Wohnungs- und Grundstücksrecht. Prüfer bemängeln hier, dass die Kosten zu hoch vom Anbieter kalkuliert sind.

HUK stellt unterschiedliche Tarife bereit

Die HUK-Coburg ist bekannt dafür, sehr gute und preiswerte Versicherungen für die Kunden bereit zu stellen. Singles zahlen bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro über 193 Euro Jahresbeitrag, um den Versicherungsschutz zu erhalten. Es ist eine Versicherungssumme von 1 Millionen Euro vereinbart. Zusätzlich wird ein Strafkautionsdarlehen in Höhe von 100.000 Euro bereitgestellt. In Vertrag sind Fahrer- und Fußgänger-Rechtsschutz mit inkludiert. Selbstständige, Senioren und Staatsdiener erhalten eine individuell einstellbare Versicherung. In fast allen Fällen ist es möglich den Schutz mit Zusatzversicherungen zu erweitern

Single Tarif und Kind im Rechtsschutz Test

Viele Anbieter im Internet bieten für Familien unterschiedliche Tarife an. Singles erhalten meist die gleichen Angebote. Häufig können Kinder bis zu einem bestimmten Alter kostenlos mitversichert werden. Das Gleiche gilt auch für die Lebens- oder Ehepartner. Das ist hier jedoch von den versicherten Rechtsgebieten abhängig. Zum aktuellen Rechtsschutzversicherungen Test gelangen Sie auch unter https://www.testrechtsschutzversicherung.de/.

Vergleich der Rechtsschutzversicherung online im Internet

Der Vergleich im Internet kann am besten durch Rechner durchgeführt werden. Sie haben eine Vielzahl von Tarifen gespeichert. Je nach Eingabe der Daten und Versicherungswunsch des Kunden, ermittelt das Programm sehr schnell den besten Anbieter. Es muss aber auch berücksichtigt werden, dass individuelle Wünsche beim Rechner meist nicht beachtet werden können. Hier muss der Kunde dann nochmal Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen.

Jetzt Vergleich anfordern

Im Urlaub absichern

Vielen scheint die Absicherung des Urlaubes unnötig. Doch immer wieder kommt es dazu, dass die Versprechen des Reiseanbieters nicht erfüllt werden. Hier Entschädigungen zu erhalten kann sehr zeitaufwendig und kostenintensiv werden. Eine Reiserechtsschutzversicherung kann Familien und den Single ausreichend absichern. Sie ist auf der ganzen Welt gültig. Unterschiede gibt es bei der Versicherungssumme und den Schutz. Die medizinische Versorgung darf gerade im Urlaubsland nicht vergessen werden. Laut der Stiftung Warentest ( Test 06/ 2013) kann die Allianz mit dem Tarif R32/R33 die beste Auslandskrankenversicherung anbieten

DEURAG für Alleinlebende

Die DEURAG stellt für Alleinlebende Menschen( Singles) einen passenden Rechtsschutz an. Bei der Deutschen Rechtsschutz Versicherung AG besteht eine unbegrenzte Deckungssumme für die Wahrnehmung der rechtlichen Interessen in Europa. Anliegerstaaten des Mittelmeers, der Azoren Madeira und die kanarischen Inseln werden ebenfalls versichert. Besonders ist, dass für Opfer von Gewalttaten ein Rechtsschutz besteht. Im privaten Bereich, haftet die Police mit einem Spezial-Straf-Rechtschutz, einschließlich die ehrenamtliche und nichtselbstständige berufliche Tätigkeit.

Rechtsschutzversicherungen für Singles und Testberichte

Viele Versicherer einer Rechtsschutzversicherung können im Test der Stiftung Warentest überzeugen. Doch es wird auch fest gestellt, dass ein guter Rechtsschutz nicht preiswert ist. Durch den Vergleich der Tarife können Versicherungsnehmer erkennen, welche Anbieter das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Nicht selten kommt der Testsieger der Prüfungsinstitute für den Kunden nicht in Frage.

Jetzt Vergleich anfordern